Geltungsbereich

Die Online-Datenschutzerklärung betrifft die Website von HACKNER Security Intelligence und die Websites von mit HACKNER Security Intelligence verbundenen Unternehmen, welche auf diese Erklärung verweisen.

Personenbezogene Daten

  • HACKNER Security Intelligence erfasst Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, beispielsweise um eine Offert zu erstellen, einen Auftrag abzuwickeln, oder um mit Ihnen zu kommunizieren, wenn Sie sich auf eine Stellenausschreibung bewerben

  • Gegebenenfalls kombinieren wir die erfassten personenbezogenen Daten mit Informationen aus anderen Quellen, um die Richtigkeit und Vollständigkeit insgesamt zu verbessern und um unsere Interaktion mit Ihnen optimal an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.

  • Darüber hinaus erfassen wir gegebenenfalls auch Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Zum Ausführen Ihrer Anforderungen durch uns oder durch in die Auftragsabwicklung einbezogenen Dritte.

  • Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen.

  • Zur Personalisierung unseres Webauftritts, zur Vereinfachung der Navigation und für die Nutzungsstatistik der Website.